Die männliche D-Jugend spielte am Samstag gegen den direkten Konkurrenten aus Hard um den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse. Gleich zu Beginn zeigten die Hausherren dem Gegner auf, dass sie das Spiel gewinnen wollten.

Die Handballer der männlichen D-Jugend waren am Sonntag zu Gast beim Tabellenführer in Hard. In der Halle angekommen fielen den Ailinger Jungs die digitalen Werbebanner in der Halle auf und zeigte ihnen, dass sie in einer Halle angekommen waren, in der Profihandball gespielt wird.

Gemischte D-Jugend der TSG Ailingen „fegt“ Gegner eindrucksvoll vom Platz

Am Samstag machte sich die gemischte D-Jugend der TSG Ailingen auf nach Lauterach (HC Bodensee) in Österreich. Nachdem einige Ausfälle aufgrund von Krankheit und des verlängerten Wochenendes zu beklagen waren, halfen 4 Mädchen der weiblichen D-Jugend bei den Jungen aus. Da bei den 11 und 12 jährigen Jungen Mädchen mitspielen dürfen, freute sich der Ailinger Trainer sehr auf die Verstärkung seines Teams.